Fahrsport Luckhart
News
Über Uns
Unsere Pferde
Fahr-Lehrgänge
div. Lehrgänge
Termine 2018
Kindergeburtstag
Geschenkgutschein
Gästebuch
Kontakt / Anfahrt


Zum Team gehören:                       





















 Heike Luckhart
        
   (Trainer B)           


Ich wurde 1964 in Wuppertal geboren.

Mit 13 Jahren bekam ich mein erstes eigenes Reitpferd. Kurze Zeit später fragte mich Walter Sirrenberg, ob ich nicht bei seinem Viererzug als Beifahrer mitfahren wollte. Von da an, entdeckte ich neben der Reiterei, noch den Fahrsport.

Nach dem Bronzenen Reitabzeichen, kam 1981 das Fahrabzeichen Kl. 3 und 1984 das Silbernes Fahrabzeichen (Vierspänner) FA 2

1982 war ich für ein Jahr, als Au-pair-Mädchen in  USA. In einem Reit.-und Fahrstall

In Wuppertal fuhr ich erfolgreich ein Ponygespann (Zweispänner) bis Kl. S.

Bei vielen großen Fahrturnieren war ich Beifahrer, Ein.-Zwei,- und Vierspännig.

Seid 1995 wohne ich in Zennern

Mit unseren Ponys nahmen wir, erfolgreich an  vielen Fahrturnieren
in ganz Deutschland bis Kl.S teil.

Ich besitze folgende FN-Abzeichen und Qualifikationen:

  • Bronzene Reitabzeichen
  • Bronzene Fahrabzeichen FA 4
  • Silberne Fahrabzeichen (Vierspänner) FA2
  • Longierabzeichen LA 5
  • Wanderfahrabzeichen Stufe 1
  • Bodenarbeit-Abzeichen
  • Trainer C (Leistungssport)
  • Trainer B (Leistungssport)
  • Zusatzqualifikation, Ausbildung für Bodenarbeit
  • Zertifizierter Ausbilder für Kutschführerschein A + B
  • Im Besitz des Kutschenführerschein A + B


Ich nehme jedes Jahr an vielen Fortbildungen teil. Um für Sie immer auf dem neusten Stand zu sein.





Traingsfahrt



Walter Luckhart:

Geboren 1957 in Wabern-Zennern.

Auch er wurde sehr früh mit dem Pferdevirus angesteckt. Am Anfang war es ein kleines zotteliges Shetlanpony, Zuerst zog es nur einen Schlitten, dann baute man die erste Kutsche und daraus wurde immer mehr. Das zweite Pony kam dazu, bis der ganze Stall voll war. Jedes Wochenende ging die gesamte Familie mit den Ponys erfolgreich auf Ponyschauen.

Später wurden dann die Fahrturniere entdeckt, erst als Beifahrer Erfahrung sammeln. Später dann selber als Fahrer Turniere bis Klasse S, Zweispännig teilweise Ponys aus eigener Zucht. 

Walter ist im Besitz des  Bronzenen und des  Silbernen  Fahrabzeichen (Vierspänner FA2)

FA 5, FA 4, FA 3, FA 2